Suche
Kreis
PLZ
Ort

Objekte

Übersicht
Berlin Uckermark Oberhavel Ostprignitz-Ruppin Prignitz Barnim Havelland Potsdam Brandenburg/Havel Potsdam-Mittelmark Teltow-Fläming Dahme-Spreewald Oder-Spree Frankfurt/Oder Märkisch-Oderland Cottbus Elbe-Elster Oberspreewald-Lausitz Spree-Neiße Land Brandenburg

Portrait  

Karte

Herrensitz

16775 Badingen  (Oberhavel)


Foto

Weitere Abbildungen

Baujahr:16. Jh.  

"Ein südlich vorgelagertes Haus war mit der Kirche durch einen Gang verbunden, der in den Turm führte. Eine noch erhaltene Mauer mit Ecktürmchen und ein an dieser Mauer stehendes Haus mit großem Schlot umgaben das Haus. Um das ganze samt Kirche zog sich eine zweite Mauer mit großem Torhaus. Diese von den Trotts im 16. Jh. umgebaute und neu errichtete Anlage hat sich in dieser Form anderswo kaum noch erhalten, und es heißt, wir sähen in ihm das älteste "Feste Haus" in der Mark. (..). Als die Familie (Trott) 1727 ausstarb, wurden Badingen königliche Domäne. Der Herrensitz Badingen blieb damit als Amtshaus, wie es auch heute noch genannt wird, bestehen. (..).
Das Amtshaus zeigt sich heute als massiver zweistöckiger Bau, unregelmäßig aus Feld- und Backsteinen errichtet. Vor der Westseite liegt ein Anbau mit Wendeltreppe, in dem sich der vermauerte alte Eingang befindet. An der Südseite liegt ein unterkellertes eingeschossiges Gebäude, das Waschhaus genannt, an das im Osten der zugemauerte Backofen stößt. Zugesetzte Fenster und Türen sind sichtbar. Das äußerst schlichte Innere besteht aus drei durch starke Mauern abgeteilte Räume; der Nordteil hat Netz- und Sterngewölbe. In der Mitte des Hauses lag die Feuerstätte, deren Schlot im Dachgeschoß noch erkennbar ist. Der Südteil hat eine flache Decke, die von einem riesigen Unterzugbalken getragen wird. (..)." aus: Die Mark Brandenburg, Heft 9, 1993/II, S. 34/35, Gerhard Holtz-Baumert

Bild/Text Einsenden


Weitere Objekte in Badingen
 

Portrait
Kirche
16775 Badingen
Oberhavel
Feld- und Bruchstein

Weitere Informationen

Zu Badingen

Impressum | Datenschutz | Seitenanfang