Suche
Kreis
PLZ
Ort

Objekte

Übersicht
Berlin Uckermark Oberhavel Ostprignitz-Ruppin Prignitz Barnim Havelland Potsdam Brandenburg/Havel Potsdam-Mittelmark Teltow-Fläming Dahme-Spreewald Oder-Spree Frankfurt/Oder Märkisch-Oderland Cottbus Elbe-Elster Oberspreewald-Lausitz Spree-Neiße Land Brandenburg

Portrait  

Karte

14715 Wolsier

Havelland


Ersturk. Erwähnung:1437 wolsere
Urmeßtischblatt

"1722 sorgte ein Brand, dem der größte Teil des Ortes zum Opfer fiel, für eine völlige Neustrukturierung des Dorfes. Allein das Rittergut, das zu diesem Zeitpunkt noch etwas außerhalb lag, blieb unversehrt. Der alte Standort wurde aufgegeben. Nahe dem Gut entstanden die neuen Bauernstellen. (..). Ende des 19. Jh. hatte Wolsier erneut zwei schwere Feuersbrünste hinzunehmen. 1874 brannte ein großer Teil des Dorfes ab, so daß die einzelnen Hofstellen völlig neu vermessen werden mußten. 1882 vernichtete erneut ein Feuer den gesamten Ort. Nur das damals schon vorhandene Herrenhaus wurde verschont. (..)." aus: Andreae, A./Geiseler, Die Herrenhäuser des Havellandes, 2001, S. 318/319

Bild/Text Einsenden


Objekte in Wolsier
 

Seitenanfang