Suche
Kreis
PLZ
Ort

Objekte

Übersicht
Berlin Uckermark Oberhavel Ostprignitz-Ruppin Prignitz Barnim Havelland Potsdam Brandenburg/Havel Potsdam-Mittelmark Teltow-Fläming Dahme-Spreewald Oder-Spree Frankfurt/Oder Märkisch-Oderland Cottbus Elbe-Elster Oberspreewald-Lausitz Spree-Neiße Land Brandenburg

Portrait  

Karte

14641 Pessin

Havelland


Ersturk. Erwähnung:1335 Possyn

"Fast jeder einschlägige Kulturführer weist daraufhin, daß sich in diesem Ort das älteste erhaltene Herrenhaus befindet. (..). In keinem anderen Ort der Kurmark außer in Retzow waren die adligen Besitzrechte bis 1945 derart geteilt wie in Pessin. (..). 1608 wurden in Pessin acht Rittersitze registriert, womit der Ort zusammen mit dem nahegelegenen Retzow den Spitzenwert aller damals registrierten Orte mit adligen Wohnsitzen in der Prignitz, Mittel- und Uckermark aufwies. Sieben dieser Rittersitze gehörten der Familie von Knoblauch, einer befand sich im Besitz eines Jobst von Bredow. (..)." aus: Andreae, A./Geiseler, U., Die Herrenhäuser des Havellandes, 2001, S. 235

Bild/Text Einsenden


Objekte in Pessin
 

Portrait
Herrensitz
14641 Pessin
Havelland
Baujahr: 1419
Portrait
Herrensitz
14641 Pessin
Havelland
Baujahr: 1850

Seitenanfang