Suche
Kreis
PLZ
Ort

Objekte

Übersicht
Berlin Uckermark Oberhavel Ostprignitz-Ruppin Prignitz Barnim Havelland Potsdam Brandenburg/Havel Potsdam-Mittelmark Teltow-Fläming Dahme-Spreewald Oder-Spree Frankfurt/Oder Märkisch-Oderland Cottbus Elbe-Elster Oberspreewald-Lausitz Spree-Neiße Land Brandenburg

Portrait  

Karte

16244 Werbellin

Barnim


Siedlungsform:Friderizianisches Straßenangerdorf mit Aue
Gründung:1747/48
Dorfplan

Werbellin "entstand 1748 als Straßendorf (Straßenangerdorf mit Aue, V. Schnöke) für 18 Familien aus der Pfalz auf einem Gelände, das bis dahin von Bauern aus Stein- und Schöpfurth pachtweise bewirtschaftet wurde bzw. als Hutung des Lichterfelder Gutes diente. Eine etwa 30 m breite Straße bildet die Achse von Werbellin. (..)." aus: Werte unserer Heimat, Um Eberswalde, Chorin und den Werbellin-See, 1981, S. 110

Bild/Text Einsenden


Objekte in Werbellin
 

Portrait
Kirche
16244 Werbellin
Barnim
Heimatstil
Baujahr: 1913
Portrait
Bauernhof
16244 Werbellin, Hof 01
Barnim
mitteldeutsch
Portrait
Bauernhof
16244 Werbellin, Hof 02
Barnim
mitteldeutsch

Seitenanfang